Tel.    +49 (2236) 69850

Fax.   +49 (2236) 67624

info@plast-tech.de

Plast-Tech GmbH

_________________________________________________________

Copyright © 2012 Plast-Tech GmbH I Alle Rechte vorbehalten.

 

U N T E R N E H M E N

Unsere Geschichte ist weder außergewöhnlich, noch von Megaevents oder Quantensprüngen geprägt. Wir hatten (und haben) Ziele, wir haben angefangen, gearbeitet und uns weiterentwickelt. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

 

1990 wurde die Decopack Kunststoffe GmbH gegründet. Mit einer Mitarbeiterin in einer kleinen Halle in der Nähe des Flughafens Köln-Bonn begannen wir Tiefziehteile für den Verpackungs- und Dekorationsbereich herzustellen. Die Mitarbeiterin ist mittlerweile im Ruhestand, aber einige unserer Erstkunden sind auch heute noch unsere Partner, genau wie wir immer noch für kleine und mittlere Serien im Tiefziehgeschäft präsent sind.

 

1991 begannen wir als Fullservice für einige Kunden mit der Konfektion und Lohnverpackung. Diese Dienstleistung zählt heute nicht mehr zu unseren Aktivitäten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1992 trugen wir dem Umstand Rechnung, das einige Geometrien nur durch Spritzguss ökonomisch realisierbar sind und investierten in diese Technik, die auch heute noch ihren Platz bei uns hat.

 

1993 begannen wir mit der Folienverarbeitung (Schweißtechnik, Schneidtechnik und Stanztechnik).

 

1994 übernahmen wir die Herstellung und den Vertrieb von Kryo-med H, höchstwertigen Kältekissen die auch heute noch von Physiotherapeuten, Krankenhäusern und praktizierenden Medizinern zur Heilbehandlung eingesetzt werden.

 

1996 bezogen wir neue Räumlichkeiten in Köln-Rodenkirchen um dort auf 5 Extrusionsanlagen mit der Herstellung von Schlauchfolien aus Polyamid zu beginnen. Deren Herstellung, Veredelung und Vermarktung (auch unserer Marke PlaSteril®) sind unser heutiges Kerngeschäft.

 

2005 haben wir durch Umzug in noch mal größere und für unsere Bedürfnisse optimale Räume (mit Wachstumspotential) einen weiteren Schritt getan.

Durch die Umbenennung, die auch der für uns immer wichtiger gewordenen internationalen Bühne Tribut zollt, haben wir der Entwicklung des Unternehmens gerecht werden wollen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2011 haben wir einen Reinraum installiert. Folien für Medizintechnik, Pharma- und Lebensmittelindustrie werden hier bearbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fortsetzung folgt.

1990

1991

1992

1993

1994

1996

2005

2011

zurück